regensburg 2

Kurzreise:

Muttertag Regensburg
- Durchführungs-Garantie -
Sa. 11.05. - So. 12.05.2019


< Programm drucken >

 
Muttertag Regensburg

 

2 Tage:  Sa. 11.05.2019 – So. 12.05.2019

 

 


fotolia 224342778 muttertag geschenkidee xs

 


1.Tag: Sa. 11.05.2019 Anreise Regensburg und Stadtrundgang & Bayerisches Schmankerlbuffet
Abfahrt: 07:30 Uhr Göppingen, EWS-Arena Parkplatz Lorcherstr.  -  weitere Zustiege auf Anfrage -
Sie reisen über Nördlingen – Wemding – Eichstätt (mit Aufenthalt) –  Beilngries – Riedenburg - Kelheim nach Niederbayern an.
Regensburg ist eine der ältesten Städte Deutschlands und eine einzigartig erhaltene Weltstadt des Mittelalters. Genießen Sie italienischen Flair, entspannen Sie sich in den bayerischen Biergärten an der Donau in einer Stadt, die alt und neu zugleich ist. Zwei Jahrtausende sind hier lebendig geblieben.
Seit der Steinzeit ist der Regensburger Donaubogen besiedelt. Das damalige Nordtor aus riesigen Stein-quadern ist als Porta Praetoria noch heute zu bestaunen. Im 12. und 13. Jahrhundert erlebte Regensburg seine wirtschaftliche Blütezeit und zählte zu den wohlhabendsten Städten des Mittelalters. Die damals vorherrschende romanische und gotische Architektur bestimmt noch heute das Gesicht der Altstadt.
In diesen sechs Jahrhunderten gingen Fürsten, Könige und Kaiser in Regensburg ein und aus, das Sagen
in der Stadt aber hatten stets ihre reichen Bürger. Beim Stadtrundgang durch die verwinkelten Altstadtgassen wird das deutlich, denn unter den 1.200 historischen Bauwerken in der Regensburger Altstadt sind vor allem die prächtigen Hausburgen reicher Patrizier, deren Handelsbeziehungen bis nach Kiew reichten, charakteristisch. Sie werden Regensburg in Ihr Herz schließen. Anschließend geht es in Ihr 4* Übernachtungshotel St. Georg-Business, in welchem Ihnen heute Abend ein herzhaftes Bayerisches Schmankerlbuffet serviert wird!

 

2.Tag: So. 12.05.2019 Schloss St. Emmeram & Heimreise
Schon seit 1812 ist der große Gebäudekomplex des ehemaligen Reichsstifts St. Emmeram in Regensburg die prächtige Hauptresidenz der Fürsten von Thurn und Taxis.
Bei einer Führung durch das Schlossmuseum werden Sie von der hochadeligen Wohnkultur
umgeben sein, die in den prunkvoll ausgestatteten Wohn- und Repräsentationsräumen die ganze höfische Pracht der vergangenen Jahrhunderte zeigt. Der Bereich Kreuzgang St. Emmeram eröffnet Ihnen die Welt der asketischen mittelalterlichen Mönchswelt des Benediktinerordens und in der neugotischen Gruftkapelle gewinnt man einen Einblick in die Bestattungsriten einer bekannten europäischen Adelsfamilie. Anschließend haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung bevor Sie dann die Heimreise über Schrobenhausen – Augsburg antreten. Rückkehr ca. 20.00 Uhr.

 

Im Reisepreis enthaltene Leistungen:
- Fahrt im modernen Reisebus mit Klimaanlage, WC, Küche, GPS, DVD, etc.
- 1 x Übernachtung mit Halbpension im 4* Hotel St. Georg – Business
        Halbpension als Bayerisches Schmankerlbuffet (ab 25 Personen)
        Zimmer mit Dusche oder Bad/WC
- 1 x 1,5 Std. Stadtrundgang Regensburg
- 1 x Eintritt und 1,5 Std. Besichtigung Schloss St. Emmeram mit Kreuzgang
- 1 x Muttertags-Überraschung

 

Preis pro Person im DZ:    € 198,-      
EZ-Zuschlag gesamt:         €   25,-

 

- Bis 6 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl für diese Reise ist 25 Personen -

 

 

 

 

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 08.00 h – 12.30 h
  13.30 h – 17.00 h
Sa.       09.00 h – 12.00 h

 

Allmendinger Reisen e.K.

Daimlerstr. 25

73037 GP-Ursenwang

 

Tel.: 07161-811550

Fax: 07161-83539

info(at)allmendinger-reisen.de

Bauer Sprachreisen

Bauer Sprachreisen

Facebook

FB FindUsOnFacebook-114

Online Flyer


Jahresflyer 2017