Prag

Ostern in Prag 2019

- Durchführungs-Garantie -

4 Tage:

Fr.19.04. - Mo.22.04.19


< Programm drucken >

 

Osterreise nach Prag

 

4 Tage: Fr.19.04.-22.04.2019

 

Die „goldene“ Stadt an der Moldau ist ein einzigartiges Freilichtmuseum mit Bauten, Gassen und Plätzen aus jedem Jahrhundert.

Ein bisschen hat sich Prag jedoch auch seinen leicht morbiden Charme erhalten und den zu entdecken lohnt sich ebenso wie das Eintauchen in das pulsierende Leben…

 

 


banner

 

 

1.Tag: Fr. 19.04.2019: Anreise – Stadtrundgang - Moldauschifffahrt
Abfahrt: 07.00 Uhr ab Göppingen, EWS-Arena Parkplatz Lorcherstr.  - weitere Zustiege auf Anfrage –
Anreise über Nürnberg – Waidhaus nach Pilsen zum Mittagessen in die Brauereigaststätte
Pilsner Urquell (3-Gang-Menü). Weiterfahrt nach Prag. Dort erwartet Sie um 16.00 Uhr Ihre Reiseleitung in der Innenstadt zur Stadtführung zu Fuß durch die historische Neustadt (Wenzelsplatz, Pulverturm und Königsturm). Die Führung endet an der Schiffsanlegestelle. Genießen Sie Ihr Abendessen bei einer romantischen Moldauschifffahrt und verbringen Sie eine unvergessliche Atmosphäre an Bord.
Rückfahrt ins Hotel und Übernachtung im 4* de Luxe Hotel Occidental Praha.

 

2. Tag: Sa. 20.04.2019: Altstadtführung – historische Straßenbahn – Prager Burg
Nach dem Frühstück starten Sie den Tag um 9.00 Uhr mit einer Führung durch die Prager Altstadt. Als besonderes Highlight findet ein Teil der Führung exklusiv in einer historischen Straßenbahn statt. Genießen Sie die Fahrt an der Burg vorbei durch die Prager Kleinseite. Dieses Prager Viertel hat seinen ganz eigenen Charme mit Häusern, Palais und Straßenzügen die seit dem 18. Jahrhundert fast unverändert geblieben sind.

Bereits 1257 erhielt dieser Teil von Prag die Stadtrechte mit Namen  „Kleine Prager Stadt “ woraus sich das heutige “Kleinseite “ ableiten lässt. Nach dem Mittagessen (nicht inkludiert) geht’s zur Prager Burg. Niederschriften lassen den Schluss zu, dass die Prager Burg das größte Burggebiet der Welt ist. Ihre 3 Schlosshöfe und einige großartige Gebäude bedecken zusammen 7 Hektar. Seien Sie also darauf gefasst, dass es viel zu sehen gibt. Abendessen in einem schönen Restaurant in der Altstadt. Rückfahrt und Übernachtung im  4* de Luxe Hotel Occidental Praha.


3. Tag: So. 21.04.2019 Melnik
Den heutigen Tag verbringen Sie in der Stadt, die als ehemaliger Witwensitz der böhmischen Königinnen galt – der Stadt Melnik. Einzigartig gelegen, erstreckt sich das historische Zentrum von Melnik auf einer Erhebung oberhalb der Mündung der Moldau in die Elbe. Den Zusammenfluss der zwei größten böhmischen Flüsse und die weite Aussicht in das Elbe-Tiefland kann man von der Aussichtsterrasse an der Peter-Paul-Kirche bewundern. An dem steilen Hang unterhalb reifen die Weinreben, die im Melnik Gebiet seit dem 14. Jh angebaut werden, nachdem sie von Karl IV. aus Burgund angefordert wurden. Aus diesem Grund darf eine
Weinprobe (4 Sorten) natürlich auch nicht fehlen. Im Anschluß daran erfolgt die Rückfahrt ins Hotel. Der restliche Nachmittag steht Ihnen für einen gemütlichen Bummel zu Ihrer freien Verfügung bevor wir uns dann wieder zu einem gemeinsamen Abendessen mit Folklore treffen.
Rückfahrt und Übernachtung im 4* de Luxe Hotel Occidental Praha.

 

4. Tag: Mo. 22.04.2019 Karlsbad - Heimreise
Der Tag der Rückreise ist gekommen und beginnt mit dem Frühstücksbuffet im Hotel.
Gegen 09.00 Uhr verlassen wir Prag und fahren auf direktem Wege nach Karlsbad.
An der Mündung der  kleinen Teplá gelegen, gehört die Stadt zu den berühmtesten und traditionsreichsten Kurorten der Welt und nicht nur Zar Peter der Große wusste die Wirkung der 14 Quellen zu schätzen. Die an den bekannten „weißen Kolonnaden“ sprudelnde Heilquelle Vrídlo  ist 72 Grad heiß, schießt bis zu
14 Meter in die Höhe. Erkunden Sie Karlsbad mit Ihrer Reiseleitung und sehen Sie das Grandhotel PUPP, die Kirche Maria Magdalena, die Straße Krále Jirhio mit ihren goldenen Kuppeldächern, bevor Sie über Eger  – Nürnberg – Aalen  am Abend mit  vielen bleibenden Eindrücken dieser Osterreise Ihre Heimatgemeinden erreichen. Rückkehr ca. 20.00 Uhr.

 

Im Reisepreis enthaltene Leistungen:

- Fahrt im modernen Fernreisebus mit Klima, WC, Küche, GPS, DVD, etc.
- 3 x Übernachtung/Frühstück im 4* de luxe Hotel Occidental Praha
- Mittagessen in der Brauereigaststätte Pilsner Urquell in Pilsen (3-Gang-Menü) am 1. Tag
- Halbtägiger geführter Stadtrundgang am 1. Tag (Dauer ca. 4 Std.)
- Moldauschifffahrt mit Abendessen und Akkordeonspieler (Dauer ca. 2 Std.) 1. Tag
- Ganztägige Stadtführung am 2. Tag (Dauer ca. 8 Std.)
- Historische Straßenbahnfahrt (Dauer ca. 1 Std.)
- Großer Rundgang auf der Prager Burg (inkl. Eintrittsgeld Prager Burg)
- Abendessen in einem Restaurant in der Altstadt 2. Tag
- Ausflug mit Reiseleitung nach Melnik (Ausflugsdauer ca. 5-6 Std.) am 3. Tag
- Weinprobe in Melnik (4 Sorten)
- Abendessen und Wein mit Folkloreprogramm 3. Tag
- Geführter Stadtrundgang in Karlsbad

 

Preis pro Person im DZ:     € 499,-         
EZ-Zuschlag:                     € 150,-          

 

- Personalausweis erforderlich - !!!
Die bis 4 Wochen vor Reisebeginn zu erreichende Mindestteilnehmerzahl ist 25 Personen

 

 

Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 08.00 h – 12.30 h
  13.30 h – 17.00 h
Sa.       09.00 h – 12.00 h

 

Allmendinger Reisen e.K.

Daimlerstr. 25

73037 GP-Ursenwang

 

Tel.: 07161-811550

Fax: 07161-83539

info(at)allmendinger-reisen.de

Bauer Sprachreisen

Bauer Sprachreisen

Facebook

FB FindUsOnFacebook-114

Online Flyer


Jahresflyer 2017